Wann und wo findet das Coaching statt?

Grundsätzlich biete ich Termine unter der Woche mit Beginn zwischen 18:00 und 19:30 Uhr sowie am Samstag zwischen 10:00 und 13:00.

Generell ist es wichtig, dass Du zur Ruhe kommen kannst und wir ungestört arbeiten können. Gerne komme ich zu Dir nach Hause, zu Deinem Arbeitsplatz oder bei gutem Wetter können wir auch gerne Outside-Coaching abhalten. Alternativ haben wir auch die Möglichkeit die Räumlichkeiten einer befreundeten Coach in Lindenthal in Köln zu nutzen.

Natürlich können wir das Coaching auch gerne per Red Connect (Videotelefonie) oder Telefon durchführen – nicht nur während der Corona-Zeit.

Wie lange dauert das Coaching?

Coachee am Flipchart zur Sortierung seines Anliegens

Die Dauer des Coachings ist abhängig vom Anliegen. Viele Coachings führen bereits nach ein bis drei Sitzungen zum gewünschten Ergebnis. Coachings mit dem Ziel tiefreichende Veränderungen zu erreichen, benötigen einige Monate.

Ich biete Sitzungen mit einer Dauer von 60 bis 90 Min an. Die Dauer der Coachingsitzungen hängt in hohem Maße vom deinem Anliegen ab. Es hat sich gezeigt, dass die erste Sitzung in der Regel etwas länger dauert, später geht es meist schneller.

Zeitlich sollte ein gewisser Abstand zwischen den einzeln Coachings liegen. Bewährt haben sich zwischen 2 bis 4 Wochen.

Wie läuft ein Coaching typischerweise ab?

Zunächst führen wir telefonisch vorab ein kurzes Vorgespräch, in dem Du mir Dein Anliegen schilderst, wir die Ziele des Coachings festlegen und das weitere Vorgehen besprechen. Dieses Gespräch ist für Dich selbstverständlich kostenlos. Wenn wir uns für ein gemeinsames Coaching entscheiden, vereinbaren wir einen Termin.

Business Coach Christoph mit Coachee bei der Lösungsfindung

Gemeinsam entwickeln wir Strategien, um Deine Ziele zu erreichen. Dabei wirst Du zum einen mehr Klarheit über Deine Wünsche und Ziele erlangen und zum anderen Energie für die Umsetzung freisetzen. Durch neue Impulse und Perspektivwechsel erweitern wir Deine Sichtweise und werden zu neuen Lösungen kommen, die Du zuvor nicht gesehen hast oder die Dir als nicht greifbar schienen. Durch die gemeinsame Ressourcenaktivierung (Talente, Fähigkeiten, Menschen, Mittel u.v.m.) wirst Du feststellen, dass Du bereits alles für die Lösung in Dir trägst. Du wirst Deine persönlichen Stärken und individuellen Fähigkeiten besser kennenlernen, in Deine Fähigkeiten vertrauen und für Deine Ziele einsetzen können. Dies wird deine Souveränität, Dein Selbstwertgefühl und Deinen Fokus steigern. Gerne begleite ich Dich anschließend bei der Umsetzung.

Im Coaching konzentrieren wir uns ganz auf die Lösung des Problems und nicht, wie es entstanden ist. Dadurch kommen wir schnell zu Ergebnissen, die Dich als meinen Coachee weiterbringen.

Denn:

» Wege entstehen dadurch, dass man sie geht. «

Franz Kafka

Was kostet eine Coachingsitzung und gibt es Rabatte?

Preise gibt es gerne auf Anfrage (oder gerne per Email an Info [at] BusinessCoachChristoph.de). Rabatte biete ich für Vollzeitstudenten, Angehörigen von AXA Mitarbeitern sowie für Arbeitssuchende.

Ist das Coaching steuerlich absetzbar?

Die Kosten für Coaching kannst du als Berufstätiger als “Werbungskosten” steuerlich geltend machen, wenn der Anlass für das Coaching beruflich bedingt ist (z.B. Karriereentscheidung oder Konflikte). Im Zweifel empfehle ich dir deinen Steuerberater zu fragen.

Business Coaching und Hypnose –
passt das zusammen?

Das Ziel der Hypnose in unserem Coaching ist immer, eine echte Verbesserung bzw. Veränderung der Situation des Coachees zu erreichen. In der hypnotischen Trance haben wir einen unmittelbaren Zugang zum Unterbewusstsein, wodurch wir unerwünschte Verhaltens- sowie Denkmuster korrigieren und nachhaltig verändern können. Typische Anliegen sind Prüfungsangst, extremes Lampenfieber, Phobien, tiefsitzende Konflikte und Stress. Viele dieser Themen haben direkte Auswirkungen auf unsere Berufsleben und demnach ist die klare Antwort: Ja, Business Coaching und Hypnose ergänzen sich ideal!